Lektionen für ein richtig gutes Leben: Wie ich auf einem Bike-Trip von Berlin nach Peking den Mut fand, meine Träume zu leben - Bekannt aus der Dokumentation Biking Borders Broschiert – 1. März 2021

Das Buch zur bekannten Biking Borders Reise

Lektionen für ein richtig gutes Leben: Wie ich auf einem Bike-Trip von Berlin nach Peking den Mut fand, meine Träume zu leben - Bekannt aus der Dokumentation Biking Borders Broschiert von Nono Konopka GEDANKEN ZUM LEBEN , geboren 1993 in Portugal, studierte in den Niederlanden Marketing & Management und gründete bereits während seines Studiums mehrere Internetfirmen. Eine Reise durch Guatemala prägte ihn sehr und motivierte ihn eine Pause in seinem Unternehmerleben einzulegen, um gemeinsam mit seinem Freund Max Jabs das Projekt »Biking Borders – 15.000 km für Bildung« zu starten. Für dieses fuhr er untrainiert mit dem Fahrrad um die Welt und sammelte über 100.000 € für Schulen in Guatemala. Auf Basis seiner Erfahrungen entwickelte Nono Konopka wichtige Lektionen, die auch anderen Schülern und Studenten als richtungsweisende Tipps für ihre Lebensplanung dienen können. Darüber berichtet er als Keynote Speaker, bei TEDx-Formaten und in seinen Podcasts »Nono Yesyes« & »Anno Sunday« (gemeinsam mit André Schürrle). Ein Film über seine Reise ist bei Netflix und Amazon Prime erschienen. Buchtipp / Filmtipp / Links Lektionen,Leben,Bike,Trip,MutLektionen für ein richtig gutes Leben: Wie ich auf einem Bike-Trip von Berlin nach Peking den Mut fand, meine Träume zu leben - Bekannt aus der Dokumentation Biking Borders Broschiert von Nono Konopka GEDANKEN ZUM LEBEN , geboren 1993 in Portugal, studierte in den Niederlanden Marketing & Management und gründete bereits während seines Studiums mehrere Internetfirmen. Eine Reise durch Guatemala prägte ihn sehr und motivierte ihn eine Pause in seinem Unternehmerleben einzulegen, um gemeinsam mit seinem Freund Max Jabs das Projekt »Biking Borders – 15.000 km für Bildung« zu starten. Für dieses fuhr er untrainiert mit dem Fahrrad um die Welt und sammelte über 100.000 € für Schulen in Guatemala. Auf Basis seiner Erfahrungen entwickelte Nono Konopka wichtige Lektionen, die auch anderen Schülern und Studenten als richtungsweisende Tipps für ihre Lebensplanung dienen können. Darüber berichtet er als Keynote Speaker, bei TEDx-Formaten und in seinen Podcasts »Nono Yesyes« & »Anno Sunday« (gemeinsam mit André Schürrle). Ein Film über seine Reise ist bei Netflix und Amazon Prime erschienen. Buchtipp / Filmtipp / Links Lektionen,Leben,Bike,Trip,Mut

Was will ich wirklich? Wie finde ich heraus; welcher Lebensweg der richtige für mich ist? Was soll ich aus meinem Leben machen?
Auf der Suche nach Antworten auf diese Fragen fasst Nono Konopka einen folgenschweren Entschluss: Statt ins Berufsleben einzusteigen, startet er völlig untrainiert mit seinem besten Freund Max eine Radreise von Berlin nach Peking, um Spenden für den Bau einer Grundschule in Guatemala zu sammeln. Der Trip, auf den sogar Ashton Kutcher aufmerksam wird, führt durch sengende Wüsten und Schneemassen, zu Begegnungen mit Braunbären und Geheimagenten. Mehr noch als diese Abenteuer erlebt Nono die endlosen Kilometer auf dem Rad als lehrreiche Lektionen, die er nie in einer Vorlesung hätte lernen können. Etappe für Etappe erlangt er Einsichten über den Umgang mit Selbstzweifeln oder die Motivation in ausweglosen Situationen. Seine wichtigste Botschaft: Selbst große Ziele kann man erreichen, wenn man die eigene Komfortzone verlässt.

Nono Konopka

, geboren 1993 in Portugal, studierte in den Niederlanden Marketing & Management und gründete bereits während seines Studiums mehrere Internetfirmen. Eine Reise durch Guatemala prägte ihn sehr und motivierte ihn eine Pause in seinem Unternehmerleben einzulegen, um gemeinsam mit seinem Freund Max Jabs das Projekt »Biking Borders – 15.000 km für Bildung« zu starten. Für dieses fuhr er untrainiert mit dem Fahrrad um die Welt und sammelte über 100.000 € für Schulen in Guatemala. Auf Basis seiner Erfahrungen entwickelte Nono Konopka wichtige Lektionen, die auch anderen Schülern und Studenten als richtungsweisende Tipps für ihre Lebensplanung dienen können. Darüber berichtet er als Keynote Speaker, bei TEDx-Formaten und in seinen Podcasts »Nono Yesyes« & »Anno Sunday« (gemeinsam mit André Schürrle). Ein Film über seine Reise ist bei Netflix und Amazon Prime erschienen.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Nonos wundervolles Buch ist eine große Inspiration für alle Menschen, die das Abenteuer Leben suchen und bereit sind, ihrem Herzen zu folgen.« ― Laura Malina Seiler, Autorin & Unternehmerin

»Mut und Durchhaltevermögen aufzubringen, Dinge, die sich für einen richtig anfühlen, durchzusetzen, finde ich bewundernswert. Wenn dir gerade der Mut fehlt, dann lies dieses Buch!« ― Fedor Holz, Weltbester Pokerspieler

»Jeder, der nach der Schule oder dem Studium nichts mit sich anzufangen weiß, sollte dieses Buch lesen.« ― Lars Amend, Autor & Coach

»Nono zeigt, was es braucht, sein Leben zu verändern und was wirklich wichtig ist! Absolutes must read für jeden, der nach mehr im Leben sucht!« ― André Schürrle, Fußball-Weltmeister

»Die perfekte Kombination von Erzählungen einer eindrucksvollen Reise und daraus erlernten Lektionen, die jeder zuhause im Alltag anwenden kann (und sollte).« ― René Adler, Ehemaliger Nationaltorwart

»Du musst nicht wissen, was du genau im Leben willst. Du darfst einfach machen – und das Leben wird sich dir enthüllen! Nono’s Geschichte ist eine wunderbare Inspiration für diese kleine Wahrheit« ― Curse, Rapper

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Nono Konopka, geboren 1993 in Portugal, studierte in den Niederlanden Marketing & Management. Nach dem Abschluss gründete er das Projekt »Biking Borders – 15.000 km für Bildung«, mit dem er und sein Freund Max Jabs über 100.000 € für Schulen in Guatemala sammelten. Auf Basis seiner Erfahrungen entwickelte Nono Konopka wichtige Lektionen, die auch anderen Schülern und Studenten als richtungsweisende Tipps für ihre Lebensplanung dienen können. Darüber berichtet er als Keynote Speaker, bei TEDx-Formaten und in seinem Podcast »Nono Yesyes«.

Blog / Podcast Gedanken zum Leben #GedankenZumLeben YouTube Playlist

#gedankenzumleben auf YouTube